• Einzigartige Weine Pfälzer Jungwinzer
  • Regional - Nachhaltig - Fair
  • Keine Versandkosten ab 12 Flaschen (Erzeuger unabhängig)
  • JuSchG: Bestellung ab 18 Jahren
  • Unsere Heimat: Die Pfalz
  • Einzigartige Weine Pfälzer Jungwinzer
  • Regional - Nachhaltig - Fair
  • Keine Versandkosten ab 12 Flaschen (Erzeuger unabhängig)
  • JuSchG: Bestellung ab 18 Jahren
  • Unsere Heimat: Die Pfalz
Weingut KIMICH | 2019er Riesling "Forster Pechstein" | Spätlese | Lagenwein | trocken

Weingut KIMICH | 2019er Riesling "Forster Pechstein" | Spätlese | Lagenwein | trocken

14,30 €

(1 l = 19,07 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Weingut KIMICH | 2019er Riesling "Forster Pechstein" | Spätlese | Lagenwein | trocken


Der Riesling "Forster Pechstein" des Winzers Matthias Arnold vom Weingut Kimich stammt aus Trauben der gleichnamigen Weinbergslage. Der Boden dieser Lage weist einen hohen Anteil an Basaltgestein (schwarzes, vulkanisches Gestein) auf und ist somit Namensgeber dieser Lage. Der „Pechsteinkopf“ ist ein ehemals aktiver Vulkan oberhalb von Forst und verteilte vor Urzeiten große Menge dieses besonderen Gesteins. Auf 15 ha und 120-160 m über NN wachsen hier besonders mineralische Weine. Die Lage ist nach Südosten hin ausgerichtet und steigt zum Waldrand hin an. Durch die hohe Sonneneinstrahlung wird der Boden stark erwärmt und sorgt für eine optimale Ausreifung der Trauben. Nach der Lese der Trauben für diesen Wein folgte die temperaturgeregelte Gärung im Edelstahltank sowie anschließend die Lagerung im großen Holzfass bis zur Füllung.


Das intensive Gelb leuchtet im Glas und lädt ein, den Wein zu verkosten. Die Nase ist anfangs etwas verhalten, feine Duftnoten von Aprikosen und Pfirsich prägen sich mit etwas Luft stärker aus. Am Gaumen zeigen sich die Mineralität und die charakteristische Feuersteinaromatik. Ein Wein, der heute schon Spaß macht, für den es sich aber auch lohnt, noch ein paar Jahre Geduld aufzubringen. Ein hervorragender Essensbegleiter zu herzhaften Gerichten mit würzigen Soßen oder Beilagen.


Restzucker: 5,5 g/l

Säure: 7,5 g/l

Alkoholgehalt: 13,0 % vol.


Allergenhinweis: enthält Sulfite

Qualitätsstufe: Spätlese

Füllmenge: 750 ml

g.U./ g.g.A : Pfalz

Herkunftsland: Deutschland

Anschrift Hersteller: Weingut Jul. Ferd. Kimich, Weinstraße 54, 67146 Deidesheim


Bildhinweis: Die Jahrgänge und Etiketten auf den Flaschenbildern können von den tatsächlichen Flaschen abweichen.