• Einzigartige Weine Pfälzer Jungwinzer
  • Regional - Nachhaltig - Fair
  • Keine Versandkosten ab 12 Flaschen (Erzeuger unabhängig)
  • JuSchG: Bestellung ab 18 Jahren
  • Unsere Heimat: Die Pfalz
  • Einzigartige Weine Pfälzer Jungwinzer
  • Regional - Nachhaltig - Fair
  • Keine Versandkosten ab 12 Flaschen (Erzeuger unabhängig)
  • JuSchG: Bestellung ab 18 Jahren
  • Unsere Heimat: Die Pfalz
Weingut KIMICH | 2018er Riesling "Deidesheimer Kieselberg" | Spätlese | Lagenwein | trocken

Weingut KIMICH | 2018er Riesling "Deidesheimer Kieselberg" | Spätlese | Lagenwein | trocken

13,30 €

(1 l = 17,73 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Weingut KIMICH | 2018er Riesling "Deidesheimer Kieselberg" | Spätlese | Lagenwein | trocken


Der Riesling "Deidesheimer Kieselberg" des Winzers Matthias Arnold vom Weingut Kimich stammt aus Trauben der gleichnamigen Weinbergslage. Der Boden dieser 15,7 Hektar großen Lage besteht aus grobkörnigem & lehmigem Sand, Kalksteingeröll, buntem Sandstein und Rheinkiesel. Dadurch erwärmt sich der Boden leicht und ist somit ein optimaler Standort für die Reben. Der Rheinkiesel ist Namensgeber dieser Weinbergslage. Sie liegt auf einem flachen Hochplateau 150-160 m über NN oberhalb von Deidesheim im Windschatten des Haardtgebirges. Durch die optimale Sonnenexposition haben die Reben ganztägig Sonne. Nach der Lese der Trauben für diesen Wein folgte die temperaturgeregelte Gärung im Edelstahltank sowie die Lagerung auf der Feinhefe bis zur Füllung ebenfalls im Edelstahltank.


Im Glas leuchtet er mit einer schönen, goldgelben Farbe. Die Nase ist geprägt von feinen Fruchtaromen und macht Lust, den Wein zu probieren. Am Gaumen passiert alles gleichzeitig: eine feine Mineralität, eine harmonische Vollmundigkeit, ein Spiel von Süße und Säure, die feine Süße unterstreicht die leichten Aromen von reifer Aprikose. Der Wein ist filigran, elegant und hat einen unheimlich langen Nachhall. Ein Wein, der über den ganzen Abend getrunken werden darf – das Aromenspektrum ändert sich mit Temperatur und Sauerstoff. Ein toller Essenbegleiter mit großem Potential in den nächsten Jahren



Restzucker: 5,0g/l

Säure: 7,0 g/l

Alkoholgehalt: 13,5 % vol.


Allergenhinweis: enthält Sulfite

Qualitätsstufe: Spätlese

Füllmenge: 750 ml

g.U./ g.g.A : Pfalz

Herkunftsland: Deutschland

Anschrift Hersteller: Weingut Jul. Ferd. Kimich, Weinstraße 54, 67146 Deidesheim


Bildhinweis: Die Jahrgänge und Etiketten auf den Flaschenbildern können von den tatsächlichen Flaschen abweichen.