• Einzigartige Weine Pfälzer Jungwinzer
  • Regional - Nachhaltig - Fair
  • Keine Versandkosten ab 12 Flaschen (Erzeuger unabhängig)
  • JuSchG: Bestellung ab 18 Jahren
  • Unsere Heimat: Die Pfalz
  • Einzigartige Weine Pfälzer Jungwinzer
  • Regional - Nachhaltig - Fair
  • Keine Versandkosten ab 12 Flaschen (Erzeuger unabhängig)
  • JuSchG: Bestellung ab 18 Jahren
  • Unsere Heimat: Die Pfalz
Weingut KIMICH | 2017er Rotweincuvée "Zweite Heimat" | trocken

Weingut KIMICH | 2017er Rotweincuvée "Zweite Heimat" | trocken

10,30 €

(1 l = 13,73 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Weingut Kimich | Rotweincuvée "Zweite Heimat" | trocken


Die Rotweincuvée "Zweite Heimat" des Winzers Matthias Arnold vom Weingut Kimich aus Deidesheim besteht aus 35% Cabernet Sauvignon, 35% Merlot, 15% Cabernet Franc und 15% Dornfelder. Der Ausbau erfolgte nach der offene Maischegärung in schon mehrfach belegten Barriquefässern für 18 Monate. Im Glas zeigt sich ein leuchtendes Rot mit violetten Reflexen. Der Duft ist intensiv von Brombeere und Kirsche geprägt. Die Tannine sind durch die lange Lagerung im Holzfass sehr weich und angenehm, die Röstaromatik der Holzfässer ist nur sehr fein spürbar und macht den Wein angenehm rund. Der Wein hat einen tollen Trinkfluss und eine erfrischende Leichtigkeit trotz Tiefgang und langem Nachhall.


Für das Weingut Kimich ist und bleibt die erste Heimat der Riesling. Doch auch die „neuen“ roten Rebsorten haben sie inzwischen liebgewonnen und schätzen den Geschmack: Aromatisch, nachhaltig, Noten von Beerenfrüchten. Diese Rebsorten sind dem Winzer zur zweiten Heimat geworden. Und die Cuvée löst alle Gefühle aus, die sie mit ihrer Heimat verbinden: es wird warm ums Herz, man fühlt sich wohl, harmonisch und man hat noch lange den Geschmack auf der Zunge: unsere Zweite Heimat.


Restzucker: 0,1 g/l

Säure: 5,5 g/l

Alkoholgehalt: 13,5 % vol.


Allergenhinweis: enthält Sulfite

Qualitätsstufe: Qualitätswein

Füllmenge: 750 ml

g.U./ g.g.A : Pfalz

Herkunftsland: Deutschland

Anschrift Hersteller: Weingut Jul. Ferd. Kimich, Weinstraße 54, 67146 Deidesheim


Bildhinweis: Die Jahrgänge und Etiketten auf den Flaschenbildern können von den tatsächlichen Flaschen abweichen.