• Einzigartige Weine Pfälzer Jungwinzer
  • Regional - Nachhaltig - Fair
  • Keine Versandkosten ab 12 Flaschen (Erzeuger unabhängig)
  • JuSchG: Bestellung ab 18 Jahren
  • Unsere Heimat: Die Pfalz
  • Einzigartige Weine Pfälzer Jungwinzer
  • Regional - Nachhaltig - Fair
  • Keine Versandkosten ab 12 Flaschen (Erzeuger unabhängig)
  • JuSchG: Bestellung ab 18 Jahren
  • Unsere Heimat: Die Pfalz

Lukas Reinhardt

Mit dem ersten Weinberg beginnt mit Großvater Leander Reinhardt 1952 eine Geschichte, zu der jede Generation neue Kapitel hinzufügt. Mit den ersten eigenen Weinen, die Leander zusammen mit seinem Sohn Stefan ausbaut, beginnt 1987 der nächste Abschnitt. Während das Familienweingut unter der Regie von Stefan in Niederkirchen weiterwuchs, wuchs mit ihm die nächste Generation. Und diese wagt mit Lukas Reinhardt und dem Weinwerk den nächsten, wo möglichst größten Schritt in der Familiengeschichte.

So gab sich Lukas Reinhardt vor seinem Abschluss in Weinbautechnik nicht damit zufrieden dem Vater nur über die Schulter zu schauen. Es ist sein Anspruch, Genuss für alle Sinne zu schaffen, der den vielfach ausgezeichneten Weinen ihre charakteristische Handschrift verleiht und sie unverkennbar macht.

Wein, der zu einem Erlebnis für alle Sinne wird, braucht die Unverfälschtheit der Natur. Mit Weinbergen in den besten Lagen der Pfalz hat Lukas Reinhardt dafür die besten Voraussetzungen. Auf 17 Hektar erstrecken sich die Lagen von Ruppertsberg über Deidesheim, Niederkirchen und Forst bis nach Wachenheim. Im Rieslingparadies Pfalz stellt diese Sorte den Löwenanteil der Reben. Neben dem Riesling und Klassikern wie Weiß-, Grau- und Spätburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc hat Lukas immer auch ein Auge auf frische Innovationen. Um den einzigartigen Naturreichtum der Region zu pflegen und in Wein einzufangen, bewirtschaftet die Familie alle Weinberge nach biologischen Richtlinien.

Top Ergebnisse bei „Best of Riesling“, der zweite Platz beim „Deutschen Sektpreis“ oder die jährliche Mitgliedschaft bei der „Jungen Pfalz“ – sorgfältige Wahl der Lage, Erfahrungen bei den besten pfälzischen Winzern, selektive Handlese der biologisch angebauten Trauben und Spontangärung sind die Grundlage für Lukas Reinhardts vielfach ausgezeichnete Weine. Der bewusste Umgang mit den Trauben setzt sich auch im Wein fort. Doch bei aller Handwerkskunst, ist es am Ende das Bauchgefühl des Winzers, das den Unterschied macht. Und diese Kombination setzt Lukas Reinhardt bemerkenswert in seinen Weinen um.