• Spitzenweine von Pfälzer Jungwinzern
  • Sicherer und schneller Versand
  • Einfach zu bedienenender Warenkorb
  • Rund um die Uhr bestellen!
  • Spitzenweine von Pfälzer Jungwinzern
  • Sicherer und schneller Versand
  • Einfach zu bedienenender Warenkorb
  • Rund um die Uhr bestellen!

4.Weine der Pfalz: Der Chardonnay

Eine der populärsten und qualitätsreichsten Anbausorten der Welt erhält nach und nach auch in Deutschland Einzug: der Chardonnay.

Knapp zwei Prozent der deutschen Rebflächen sind mit ihm bestockt, davon der größte Anteil in der Pfalz. Grund dafür sind vor allem die besonders anspruchsvollen Bodenanforderungen des Chardonnay. Er gedeiht am besten auf tiefgründig kalkigen und warmen Böden, wie sie in der Pfalz an verschiedenen Stellen entlang der Weinstraße zu finden sind.

Geerntet wird er recht spät, kurz vor dem Riesling. Über seine Herkunft gibt es zwei verschiedene Ansätze. So sollen die Ursprünge des Chardonnay in Vorderasien liegen, von wo aus er von Kreuzrittern nach Frankreich, genauer gesagt in eine kleine Gemeinde im Burgund mit dem Namen „Chardonnay“, gebracht worden sei. Aufgrund genetischer Untersuchungen geht man heute jedoch davon aus, dass der Chardonnay eine Kreuzung aus Pinot und Heunisch ist und somit direkt im Burgund seinen Ursprung hat.

Die Trauben zeichnen sich durch ihre grüngelbe bis Bernstein ähnliche Farbe, einer mittleren Größe und hohen Kompaktheit aus. Seine beste Qualität erreicht der Chardonnay bei hoher Reife, weshalb er einen vergleichsweise hohen Alkoholgehalt von 13 Vol.-% und mehr aufweist.

Geschmacklich bietet der säurebetonte Chardonnay eine Fülle an Fruchtaromen von Melone, Apfel und Grapefruit. Er eignet sich besonders für den Ausbau im Barrique, wodurch die Aromen zusätzlich von dezenten Holznoten umspielt werden. Junge Weine passen sich somit perfekt zu Fisch und Meeresfrüchten, wohingegen vollmundige Weine hervorragend edle Braten oder Käsesorten ergänzen.


Hier zu einer kleinen Übersicht der Chardonnay-Weine unserer Pfälzer Jungwinzer, klicken Sie einfach auf den Namen:

Weingut ESTELMANN - 2017er Chardonnay Spätlese "Glücksgriff" - trocken

BIO - Weingut REIBOLD - 2017er Chardonnay & Weißburgunder - trocken

Weinmanufaktur PFALZWEIßE - 2017er Chardonnay "Schippsche" - trocken

Weingut ESTELMANN - Weißburgunder und Chardonnay Sekt "Gimmeldinger Meerspinne" - trocken